Blog

Barrierefreies Wohnen für alle

geschrieben am 10.09.2018 von Regina Burchardt bereits 101 Leser

Komfort ohne Grenzen für jedes Alter, in jeder Lebenssituation

 

Was verbinden Sie mit barrierefreiem Wohnen? … Denken Sie mal um:
Ist es nicht komfortabel, wenn keine Schwellen im Weg sind oder die Türen so breit, dass Sie mit Kinderwagen oder den Händen voll Einkaufstüten bequem durchkommen?

Auch das verbinden wir von Burchardt Immobilien mit barrierefreiem Wohnraum.

Denn Lebensumstände können sich schnell ändern – und damit die Anforderungen an den Wohnraum. Das wird nicht erst im hohen Alter relevant oder bei einer schweren Behinderung, etwa nach einem Unfall. Was ist zum Beispiel bei einem gebrochenen Bein, bei dem man wochenlang auf Krücken unterwegs ist?

Oder wenn Sie „Rücken“ oder Hexenschuss haben. Oder Familienzuwachs. Auch das sind veränderte Lebensumstände.  Dann passen das eigene Haus oder die Wohnung auf einmal nicht mehr.

Wohnen von Grund auf flexibel denken
Machen Sie es doch gleich von Anfang an passend. Wer sich beizeiten überlegt, wie er komfortabel leben möchte (ebend auch später), spart eine Menge Geld und Anstrengungen. Das genau ist der Ansatz von Burchardt Immobilien: Wir denken Wohnen von Grund auf flexibel.

Dazu entwickeln wir einen Masterplan für alle Lebenslagen und jedes Alter. Bauen Sie rechtzeitig vor und investieren Sie so in Ihre Zukunft. Und falls das Leben Sie überrascht, können Sie auch im Nachhinein barrierereduzierende Umbauten schnell und im überschaubaren Kostenrahmen realisieren.

Sie bauen neu, aus oder um? Warum nicht gleich barrierefrei!
Gerade junge Menschen haben noch nicht auf dem Schirm, ob das Traumhaus oder die Traumwohnung, die sie gerade bauen oder renovieren, auch später noch die richtigen Voraussetzungen erfüllt. Warum eigentlich nicht? Oder wenn Sie so um die 40 sind und eine „Grundsanierung“ Ihrer Immobilie dran ist, weil sich Ihr Wohn- und Einrichtungsgeschmack verändert hat. Wenn Sie jetzt ohnehin dabei sind, neu- oder umzubauen, denken Sie doch mal über die Erleichterungen nach, die Ihnen barrierefreies oder barrierereduziertes Wohnen bietet.

Man kann nicht alles wissen – aber man kann sich Experten an den Tisch holen
Dabei lassen wir Sie nicht allein. Denn eine gelungene (Alters-)Planung für Ihre Immobilie beschränkt sich nicht auf bauliche Rahmenbedingungen. Sie wirft auch rechtliche und finanzielle Fragen auf. Weil Einzelkämpfer hier schnell überfordert sind, helfen hier unsere Experten von Universal Living.

Mit großer Erfahrung und dem richtigen Gespür betrachten wir Ihre Situation aus verschiedenen Blickwinkeln, entwickeln einen Masterplan für alle Lebensphasen und holen unsere Partner mit an den Tisch: Architekten, Finanzprofis, Pflegefachleute, Rechtsanwälte. So können Sie sich umfassend orientieren und erhalten konkrete Unterstützung bei der Umsetzung von großen und kleinen Neu- und Umbauten. Wir arbeiten fair und transparent, so dass Sie in allen Phasen der Zusammenarbeit immer den Überblick haben.

Ist Ihre Immobilie für die Zukunft gerüstet?
Wollen Sie wissen, wie barrierefrei und zukunftstauglich Ihre Immobilie wirklich ist? Sprechen Sie uns an. Gemeinsam nehmen wir Ihre Räume unter die Lupe und schauen, was machbar ist und wie es finanziert werden kann.     

Eine kleine Checkliste finden Sie hier.

Bildquellen:
www.Fotolia.de, http://matthiasbaumbach.de/, https://www.alumat.de/
[ Zurück ]

Kommentare

Burchardt Immobilien GmbHA10 Abfahrt Hermsdorfer Damm | Bus 125 | S-Bhf. Berlin Hermsdorf+ 49 (0) 30 - 405 09 37 0
Hermsdorfer Damm 90Berlin13467BerlinDeutschland