In der Mitte Berlins: Beste Lage im Prenzlauer Berg

Objekt
G1090-Gew
Objekttypen
Büro/Praxis
Adresse
10119 Berlin
Wohnfläche ca.
0 m²
Grundstücksfläche ca.
0 m²
Zimmer
5
Befeuerung
Gas
Baujahr
1890
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Provision
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Burchardt Immobilien GmbH eine Maklerprovision in Höhe von 7,14 % des beurkundeten Kaufpreises inkl. MwSt. Sie ist fällig und zahlbar beim Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Kaufpreis
299.000,00 EUR
Lage
Gegenüber dem Wohnensemble indem sich diese angebotenen Räumlichkeiten liegen, befindet sich eine kleine Parkanlage. Das attraktive Waren- und Gastronomieangebot rund um die Hackeschen Höfe, den Kollwitzplatz oder das Scheunenviertel läßt in seiner Vielfalt keine Wünsche offen. Besonders die Kunst- und Kulturszene präsentiert sich hier sehr lebendig. Viele Künstler leben hier, haben hier ihre Werkstätten und Ateliers. Häufig werden Kunstspaziergänge und Tage des offenen Ateliers angeboten. So befinden sich ganz in der Nähe des hier angebotenen Objektes u.a. die Werkstätten des international anerkannten Künstlers Olafur Eliasson. Auch der "Pfefferberg", ein Zentrum für Kunst und Kultur und viele hochangesehene Galerien sind ganz in der Nähe. Ebenfalls schnell erreichbar sind weitere herausragende kulturelle Highlights, wie etwa die Museumsinsel, die Oper,viele Theater (darunter das Berliner Ensemble und die Volksbühne) oder die Kulturbrauerei. Die hervorragende Infrastruktur im Prenzlauer Berg bietet Kitas in großer Zahl und Vielfalt (darunter drei Waldorfkindergärten), 16 Grund- und mehrere weiterführende Schulen, und auch die renommierten Berliner Hochschulen sind von hier aus unkompliziert erreichbar. Auch an den ÖPNV sind Sie bestens angebunden: Vom angebotenen Objekt aus gelangen Sie in etwa 5 Gehminuten zu den U-Bahnhöfen Senefelder Platz (U 2) und Rosenthaler Platz (U 8), außerdem zum Zionskirchplatz, von dem aus mehrere Strassenbahnen und Buslinien verkehren. Mit dem PKW benötigen Sie etwa 8 Minuten zum Alexanderplatz, 10 Minuten zum Hauptbahnhof und 25 Minuten zum Flughafen Tegel.
Bebauung
Das Gebäude mit Vorderhaus und Seitenflügel steht unter Denkmalschutz. Die Sanierung umfasste die grundlegende und hochwertige Instandsetzung bzw. Herstellung: - der Dachkonstruktion - der Fassade mit Stuckverzierung - einer neuen Wärme- und Schallschutzverglasung - der Haustechnik und einigen Maßnahmen mehr Die Außenanlagen einschliesslich des Innenhofs wurden nach den Vorgaben der Denkmalbehörde neu hergestellt. Die Wohnungen wurden vollständig verkauft an Eigentümer die einen hohen Standard zu schätzen wissen.
Ausstattung
Ca. 152 m² Nutzfläche Bei den angebotenen Räumen im Souterrain eines stilvoll und aufwendig sanierten Hauses (Bj. 1872, in 2015 sehr aufwendig saniert) handelt es sich um vielseitig nutzbare Räumlichkeiten - zum Wohnen, für Ihr Büro, Atelier oder für die Gastronomie - ebend Ihren ganz persönlichen Lebenstraum. Die Ausstattung: stilvolle Gewölbedecken - neue Heizung - neue Elektrik - neue Fenster - neue Innentüren - Fußböden und Decken warten nur noch auf den endgültigen Belag - Rundbögen - 2 WC Der endgültige Ausbau für die Zwecke soll durch den neuen Eigentümer erfolgen, damit diese interessanten Räume der gewünschten Nutzung zugeführt werden können. Falls Sie hierzu Unterstützung wünschen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Angaben zum Energieausweis: Energieausweis: Bedarf Endenergiebedarf: 227,6 kWh/(m²*a) ausgestellt: 31.01.2013
Sonstiges
Falls dieses Angebot nicht Ihren Vorstellungen entspricht, kontaktieren Sie uns dennoch gern. Es werden längst nicht alle aktuellen Angebote in den Internetbörsen vorgestellt.

Standortinfos

Prenzlauer Berg - Szenekiez im Wandel

Der angesagte Prenzlauer Berg ist ein Ortsteil des Bezirkes Berlin-Pankow, gelegen fast in der Mitte Berlins.  
Die Gegend genießt den Ruf eines gutsituierten Szenestadtteils, der geprägt ist durch schöne Altbauten, größtenteils aus der Zeit um 1900.
Ein ganz besonderer Flair weht durch die Straßen; malerische Plätze und Straßenzüge mit vielen Cafés, Bars, Shops und Restaurants laden ein zum Bummeln, Schauen und Geniessen.
Nach wie vor zieht der Ortsteil viele junge aktive Menschen und alternative Lebensformen an,viele Künstler sowie im Kultur- und Medienbereich Tätige finden hier ihr gewünschtes Lebensumfeld.
Das attraktive Waren- und Gastronomieangebot rund um die Hackeschen Höfe, den Kollwitzplatz oder das Scheunenviertel läßt in seiner Vielfalt keine Wünsche offen.         
Besonders die Kunst- und Kulturszene präsentiert sich hier sehr lebendig. Viele Künstler leben hier, haben hier ihre Werkstätten und Ateliers. Häufig werden Kunstspaziergänge und Tage des offenen Ateliers angeboten. So befinden sich hier beispielsweise die Werkstätten des international anerkannten Künstlers Olafur Eliasson. Auch der „Pfefferberg“, ein Zentrum für Kunst und Kultur und viele hochangesehene Galerien sind ganz in der Nähe.
Ebenfalls schnell erreichbar sind weitere herausragende kulturelle Highlights, wie etwa die Museumsinsel, die Oper, viele Theater (darunter das Berliner Ensemble und die Volksbühne) oder die Kulturbrauerei. 
 

Prenzlauer Berg

Gesamteinwohnerzahl

160.127 ( Stand 30. Jun. 2016)

Verkehrsanbindung

Auch an den ÖPNV ist Prenzlauer Berg bestens angebunden:
- S-Bahn-Ring
- U-Bahn-Linie (U2)
- diverse Straßenbahn- und Buslinien

Die Hauptverkehrsachsen sind die quirlige Schönhauser Allee, die Prenzlauer Alle und Greifswalder Straße in Nord-Süd-Richtung, sowie die Danziger Straße und Wisbyer Straße/Ostseestraße, die von West nach Ost verlaufen. Durch diese teils dreispurig ausgebauten Achsen ist der Ortsteil gut angeschlossen.

Kinder- und Jugendeinrichtungen

Die hervorragende Infrastruktur im Prenzlauer Berg bietet Kitas in großer Zahl und Vielfalt (darunter drei Waldorfkindergärten), 16 Grund- und mehrere weiterführende Schulen. Auch die renommierten Berliner Hochschulen sind von hier aus unkompliziert erreichbar.

Freizeit

Die Freizeitgestaltung kommt hier nicht zu kurz:
Diverse Galerien, Theater und andere Locations lassen das Herz Kunstinteressierter höher schlagen. Shoppingfreuden kommen z.B. in den Schönhauser Alle Arcaden oder auch in den kleinen alternativen Boutiquen in den Seitenstraße auf. Shoppingfreuden kommen in den Schönhauser Alle Arcaden auf, oder in den kleinen alternativen Boutiquen in den Seitenstraßen.
Gemütlicher und geselliger geht es in einem der unzähligen Cafés oder Restaurants im Ortsteil zu. Auch für die Kleinen gibt es diverse Spielplätze, sowie einen Kinderbauernhof innerhalb des Mauerparks.

Anfragenformular

* = Notwendige Angaben
Burchardt Immobilien GmbHA10 Abfahrt Hermsdorfer Damm | Bus 125 | S-Bhf. Berlin Hermsdorf+ 49 (0) 30 - 405 09 37 0
Hermsdorfer Damm 90Berlin13467BerlinDeutschland