Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau

13467 Berlin, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - gepflegtes Entree Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - anno 1908 Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - Wohnung nach Sanierung Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - Erdgeschoss Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - 1. - 2. Obergeschoss mitte mit Erker Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - 3. Obergeschoss mitte mit Balkon Wohn- und Geschäftshaus in saniertem Altbau - Lage

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1622
  • Adresse
    (Hermsdorf (Ortsteil))
    13467 Berlin
  • Wohnfläche ca.
    808 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.006 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    1.091 m²
  • Wohneinheiten
    11
  • Gewerbeeinheiten
    2
  • Baujahr
    1908
  • Käufer­provision
    Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Burchardt Immobilien GmbH eine Maklerprovision in Höhe von 7,14% des beurkundeten Kaufpreises inkl. MwSt. Sie ist fällig und zahlbar beim Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
  • X-fache Miete
    29,98
  • Mieteinnahmen (Ist)
    91.740,00 EUR
  • Betriebskosten (netto)
    1.452,00 EUR
  • Kaufpreis
    2.750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Keller

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Baujahr lt. Energieausweis
    1908
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    155.70 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Liebevoll gepflegter Altbau mit attraktivem Innenhof - seit über hundert Jahren im Familienbesitz!

Die gesamte Anlage vermittelt einen sehr gepflegten und attraktiven Eindruck und wurde stets sehr gut instand gehalten.
Diese Handschrift zieht sich auch im Innenhof durch, mit seinen ansprechenden Pflasterarbeiten und den attraktiven Anpflanzungen. Hier befinden sich zudem ein Fahrradunterstand und eine Garage.

Das Gebäude selbst ist in Massivbauweise erbaut und vollständig unterkellert. Größtenteils gefliest bietet das KG unter anderem sauber unterteilte Mieterkeller. Einige Räume sind Bestandteil der Gewerbeeinheiten im EG.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei vermietete Gewerbeinheiten. Auf weiteren 3 Etagen verteilen sich die neun Wohneinheiten, die vollständig vermietet sind. Mit Raumhöhen von ca. 3,10 m, den typischen Altbau-Innentüren und Türbeschlägen schlagen die Herzen von Altbaufans hier sicher höher. Die Beheizung der Wohnungen erfolgt durch Gasetagenheizungen.

Das stilgerecht sanierte Treppenhaus, inkl. der schönen alten Wohnungseingangstüren und fast vollständig neue Fenster sind Bestandteil der
hochwertigen Ausstattung.

Auch in den Wohnungen fanden bereits umfangreiche Modernisierungen statt und sorgten für einen zeitgemäßen Standard.

Ausstattung

- Massivbauweise mit Erker und Balkonen
- Vollkeller
- Garage
- Gasetagenheizung
- umfangreiche Sanierungsmaßnahmen fanden statt
- Raumhöhen ca. 3,10 m
- heller Innenhof mit Aufenthaltsqualität

Energieausweis: Verbrauch
Effizienzklasse: E
Verbrauch: 155,7 kWh (m²a)

Sonstige Informationen

Hier stellen wir Ihnen lediglich einen kleinen Teil unserer attraktiven Angebote vor. Unsere neuesten Immobilien finden Sie immer zuerst unter www.hauptstadtprofi.de!
Aus datenschutzrechtlichen Gründen und zum Schutz unserer Immobilienangebote bieten wir Ihnen hier einen ersten objektspezifischen Überblick. Ausführliche Details zum Angebot erhalten Sie gerne auf Anfrage und/oder in einem persönlichen Gespräch. Bitte teilen Sie uns hierzu Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer mit. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lage

Berlin-Hermsdorf: bevorzugte Wohnlage am Stadtrand der Hauptstadt. Hermsdorf ist ein beliebter Villenort im grünen Norden Berlins und gehört zum Bezirk Berlin-Reinickendorf.

Der Freizeitwert ist hoch: Wer die Harmonie von Mensch und Natur sucht, der wird sich in Hermsdorf sicher schnell wohlfühlen. Der gesamte Ortsteil ist durchzogen vom Fließtal, einem Naturschutzgebiet mit malerischen Wiesen- und Seenlandschaften.

Trotz der unmittelbaren Nähe zum Tegeler See und Tegeler Forst bietet Hermsdorf exklusive Wohnlagen mit sehr gutem Verkehrsanschluss an das Stadtzentrum und das weitere Umland. Diverse Buslinien, der S-Bahnhof Hermsdorf (S1), die Hermsdorf durchquerende B96 und der Autobahnanschluss "Hermsdorfer Damm" garantieren Ihnen optimale Verbindungen und schnelle Erreichbarkeit.

Auch mit seiner Infrastruktur kann Hermsdorf wuchern. Villen und Landhäuser sind umgeben von guten Einkaufsmöglichkeiten. Vom Bäcker über Banken, vom Discounter bis zum Vollsortimenter, über Kitas, Schulen und Ärzte bis hin zum Wochenmarkt ist jedes Ziel meist fußläufig erreichbar. Sogar ein Krankenhaus gibt es hier. Als Ortsteilzentrum hat sich die Heinsestraße am S-Bahnhof etabliert. Hier finden Sie neben Rewe, Rossmann und der BioCompany auch kleine Boutiquen, einen Weinladen, einige Cafés und Restaurants.
Diverse Sportvereine, Reit-, Tennis- und Golfclubs, sowie die wald- und wasserreiche Umgebung bieten umfangreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Das attraktive Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in prädestinierter Lage des beliebten Reinickendorfer Ortsteils Berlin-Hermsdorf. Sowohl der S-Bahnhof, als auch der Ortskern rund um die Heinsestraße sind fußläufig erreichbar. Ebenso Schulen und Kitas.
Durch die Nähe zum Hermsdorfer Damm und zur B96 profitiert man zudem von einer guten Anbindung an Berlin und das Umland. Diese besondere Lage macht den Standort sowohl für Privat-, als auch Gewerbemieter interessant und begehrt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®